Aktuelles

Jun 19
Fallstudie Wirtschaftskriminalität unter Ausnutzung des Internets Geldwäsche

​Während des 28. MEPA-Hauptkurs 2020" wurde von den Kursteilnehmern der Workshop zum Hauptthemenbereich „Wirtschaftskriminalität unter Ausnutzung des Internets – Geldwäsche" bearbeitet. Die finale Version wurde dem Zentralen Koordinationsbüro der MEPA übermittelt.

Die schriftlichen Ergebnisse des Workshops werden in den MEPA-Ländern allen Ermittlungsbeamten zur Verfügung gestellt, wodurch auch jene Polizisten, die nicht am Kurs teilnahmen, von den Ergebnissen profitieren können.

Anfragen zur Übermittlung von schriftlichen Exemplare sind an die Nationalen Verbindungsstellen (https://www.mepa.net/deutsch/kontakt/Seiten/default.aspx) der MEPA zur richten.

Zusätzlich wird das schriftliche Ergebnis im Insider auf der MEPA-Homepage unter dem Link "Publikationen" zum Download angeboten.



With financial support from the Prevention of and Fight against Crime Programme of the European Union
European Commission - Directorate-General Migration and Home Affairs

Impressum
Copyright © by MEPA - Webadministration 2015